Bewusst Berühren ab 22.9.2021

Entspannen und berühren, gut mit sich sein, fühlen, in die eigene Mitte finden – mit Shiatsu eine japanische Berührungskunst kennen lernen.
Es geht darum, sich ein Stück weit besser wahrzunehmen, sich zu fühlen, im eigenen Körper, als Mensch und als Mensch unter Menschen, Vertrauen in sich und die Welt zu stärken, Entspannung zu finden.
Zum Experimentieren bringe ich Elemente aus Shiatsu, Qigong, Massage, Holding (haltende Berührung wie zum Beispiel jemanden im Arm halten), Contact Improvisation (sich gegenseitig anlehnen, gemeinsam Balancepunkte finden und sich zum Beispiel nach Musik bewegen), Achtsamkeits- und Entspannungstraining mit. Übungen und Berührungsangebote finden mit sich selbst und mit Übungspartner*in statt.

Mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, kleines Kissen für den Kopf, leichte Decke (Fleece?), um beim Entspannen die Wärme zu halten.

Kursnr.: P33034

Beginn: Mi., 22.09.2021, 18:00 – 19:30 Uhr 

Dauer: 3 Termine

Kursort: Ev. Familien-Bildungsstätte, Saal

Gebühr: 27,00 € (inkl. MwSt.)

Männergruppe ab 8.6.2021 in Oldenburg

Entspannen und berühren – gut mit sich sein – Männergesundheit.

Mit Shiatsu, einer japanischen Berührungskunst, sich Selber kennen lernen.

In diesem Kurs geht es darum, sich besser wahrzunehmen und zu fühlen – im eigenen Körper, als Mann.

Zum Experimentieren werden Elemente aus Shiatsu, Qigong, Calisthenics, Holding, Achtsamkeits- und Entspannungstraining verwendet. Situationsgemäß wird aus einer Vielfalt angeboten:
Körper-, Entspannungs- und Berührungsübungen mit sich selbst und mit Übungspartner. Bodyscan, Phantasiereisen, körperliche Eigenwahrnehmungsübungen aus Qigong und Calisthenics, Kurzreflexionen.

Der Kurs umfasst 4 Termine á 90 min.

Mitzubringen: bequeme Kleidung, warme Socken, kleines Kissen für den Kopf, Yoga-Matte (wenn vorhanden), leichte Decke (Fleece?) um beim Entspannen die Wärme zu halten; Stift und Zettel für Notizen.

Kursleiter: Hartmut Sascha Stock www.shiatsu-stock.de

Shiatsu & Entspannungstraining geht wieder weiter!

Mit dem Hygienekonzept der Gesellschaft für Shiatsu in Deutschland (GSD) können wieder Termine vereinbart werden 😃

https://www.shiatsu-gsd.de/wp-content/uploads/2020/05/Hygieneempfehlungen_GSD_SHENDO.pdf

Entspannungstraining kann unter den gleichen Bedingungen in Gruppen bis zu vier Personen stattfinden. Momentan kann ich leider keine Präventionskurse durchführen , da die Mindestteilnehmerzahl sechs Personen sein müssen und die Räumlichkeiten dann nicht für den geforderten Mindestabstand reichen.

Momentan keine Angebote

Seit der behördlichen Anordnung zur Schließung gibt es auch bei uns keine Angebote für Achtsamkeit, Entspannung und Shiatsu. Nur telefonische Beratung.

Sobald wir wieder dürfen geht es natürlich mit Kursen und Einzelangeboten munter weiter 😃

Bis dahin wünschen wir Euch eine gute Zeit, entspannt, wenn Ihr nicht arbeiten müsst, teilt Euch Eure Kräfte ein, wenn Ihr Systemrelevant seid.

Viele liebe Grüße!

Claudia & Sascha